Liebe Alexandra

Liebe Alexandra

Liiiiiiebe Alexandra,
habe wieder einige Wunder erlebt.....
Am Wochenende war eine Gruppe für einen Vormittag bei mir und den Pferden. Zum grössten Teil Personen ohne Vorerfahrungen mit Pferden.
Sie wollten die Raidho Healing Horses Arbeit kennen lernen.
Es hat uns allen die Sprache verschlagen, wie die Pferde die gut versteckten Themen jedes Einzelnen ans Tageslicht brachten.
Eine Freundin von mir, die auch in dieser Gruppe war hat etwas ganz zentrales in der Beziehung zu ihrer Tochter erkannt.
Ich bin schon viele Jahre mit ihr immer wieder darüber im Gespräch, was aber eher zu Wiederstand und Unverständnis führte und so liess ich es irgendwann sein.
Gestern, in der Begegnung und Konfrontation mit den Pferden konnte sie es ein Stück weit erkennen und durch das wie die Pferde es zum Ausdruck brachten annehmen.
Jede einzelne Teilnehmerin der Gruppe war zutiefst bewegt und berührt und spürten auf dem gesamten Gelände
mit den Pferden eine hohe Präsenz.
Den Pferden und mir wurde sehr viel Wertschätzung zuteil und die Pferde blühten richtig auf in ihrer Aufgabe.
Später als alle gegangen waren war ein tiefer Frieden in der Herde spürbar. Alle standen zufrieden beieinander, kein Gerangel....einfach still.
Ich bedankte mich bei jedem von Ihnen noch einmal und es war als wären sie alle ebenso berührt von den Erlebnissen am Vormittag wie
wir Menschen. Als ich den Stall ausmistete, schauten sie alle mit grosser Aufmerksamkeit immer wieder zu mir, waren ganz wach und
zum Teil sehr anhänglich.

.......zutiefst beeindruckend......

Es gäbe noch viel mehr zu erzählen.... aber soweit erst mal.
Ich werde es ausführlich in der Abschlussarbeit dokumentieren.

Selten hat mich etwas so tief bewegt und beeindruckt wie Raidho Healing HORSES und was alles möglich IST!

Dir ganz viele liebe Grüsse und, ich kann es nur immer wieder wiederholen
Vielen vielen Dank für alles was Du uns auf den Weg gegeben hast mit Deiner Ausbildung.

von Anja

Tags